Wiederentdeckung der Lebensenergie


URSA-METHODE UNIVERSELLES REGENERATIONS-SYSTEM, DIE KÖRPERTHERAPIE ZUM SELBER LERNEN UND NHS NATUR HARMONISIER-STATION ZUM SELBER BAUEN

Veranstaltungsbeschreibung

Das Wissen oder die Erkenntnis um die Existenz und mögliche Wirkungsweise einer Lebensenergie, die uns und die gesamte Natur durchströmt und in Bewegung hält, war in früheren Kulturen über den ganzen Erdball verbreitet vorhanden, und die Menschen haben im Einklang mit den Funktionen dieser Lebensenergie gelebt

Dieses Wissen ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht einfach verloren gegangen, es wurde vielmehr mit unsanften Methoden durch einige Jahrtausende hindurch langsam ausgemerzt, bis es nahezu völlig in Vergessenheit geraten ist und ziemlich jede Spur davon verwischt war.

Der Referent Urs Wirths, ein exzellenter Kenner der Theorie von Wilhelm Reich und seine Partnerin Angela Ram werden uns mit ihrem unglaublichen Wissen in dieses spannende Thema einführen.

Am Samstag den 30. und Sonntag den 31. Jannuar 2021 wird der Wochenendkurs im Lebensraum stattfinden.

Aus den Bereichen Fernmeldetechnick über Elektrotechniker für Nachrichtenelektronik hin zu Eingenentwicklungen aus übergreifenden Fachgebieten wie Gesundheit, Feinstofflichkeit und verschiedensten therapeutischen Verfahren wurden vielfältige Produkte und ein Körpertherapiesystem entwickelt das kurz, knapp und schnell Problemstellungen systematisch angehen lässt.

Weiterhin stehen Lösungen für Landwirtschaft, Klima und Mobilfunkentstörung zur Verfügung.

Es sei Angemerkt das es hier und da einzelne Heiler, Heilpraktiker,

Freaks und auch Ärzte gibt bei denen ich richtig was lernen durfte.

Danke dafür.

Ich bin seit über 10 Jahren erfolgreich als Heilpraktikerin tätig und schöpfe aus der Erfahrung mit hunderten von Patienten.

Aus der Essenz meiner zahlreichen Ausbildungen und dem Drang Lösungen zur Gesundung zu finden, entstand aus:

Naturheilkunde, Chinesischer Quantum Methode, HNC-Therapie (Human Neuro Cybrainetics-Therapy), Germanische Neue Medizin und weiteren Ansätzen eine einzigartige Methode, um den Menschen zu mehr Vitalität und Gesundheit zu verhelfen.

Allen, die ihr Wissen und Können mit mir geteilt haben, danke ich von Herzen.

Termine

Samstag, 30. Januar 2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, 31. Januar 2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten

540 Euro

Weitere Informationen

Bitte kontaktieren Sie bei inhaltlichen Fragen zur Veranstaltung direkt den Veranstalter.

Für allgemeine Rückfragen zum Lebensraum stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

LEBENSRAUM
Hastedter Heerstrasse 283
28207 Bremen

Telefon: 0421-43038899, Fax: 0421-43038898